Paramedic-Ambulanz Kirchheim - Firmengruppe

staroflife

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2008

Notruf 19224

ATV Medicus 5 - NKTW Medicus 3

10/2010 Feierliche Inbetriebnahme Hygieneraum mit Miele RDG 7892

Im Rahmen einer kleinen Feier wurde der neue Arbeitsbereich " Hygieneraum " offiziell in Betrieb genommen.Mit geladenen Gästen aus Ärzteschaft, Unternehmerkollegen, Mitarbeitern und Freunde des Hauses wurde bei einem kleinen Catering aktuelles aus der Branche diskutiert. Im Anschluß folgten kurze Vorträge aus dem unternehmerischen Bereich vom Geschäftsführer Herr Kurt Eller sowie dem verantwortlichen Desinfektor Herr Alexander Eller, betreffend die Thematik " Hygiene im Rettungsdienst ". Verbunden mit einer anschließenden Betriebsbegehung und der Besichtigung des neuen Bereichs für die spezielle Aufbereitung von Medizinprodukten. Sehr erfreut zeigte sich Herr Eller, dass er für diesen Tage Herrn Friedemann Schubert vom gleichnamigen Hygieneinstitut Schubert für einen umfänglichen Vortrag zum Thema Hygiene gewinnen konnte. Herr Schubert ist schon seit Jahren in den verschiedensten Bereichen der Hygiene tätig, nicht zuletzt als Sachverständiger für die Regierung von Oberbayern. Auch dieser zeigte sich beeindruckt vom Engagement was Hygiene bei der Paramedic-Ambulanz und der räumlichen Konzeptgestaltung betrifft und sicherte zu, dass dies wohl im Bereich Rettungsdienst / Krankentransport eine zukunftsweisende, wenn nicht einmalige Umsetzung von Hygienemaßnahmen sei.

Speziell der neu angeschaffte Reinigungs- und Desinfektionsautomat 7892 von Miele sichere die vollautomatische und hygienisch einwandfreie Aufbereitung von medizinischen Produkten zu, entsprechend den Vorgaben vom Robert-Koch-Institut. In kleinen Pausen zwischen den Vorträgen stärkten sich die Teilnehmer bei regen Gesprächsrunden. Begleitet von beeindruckten Teilnehmern und anschließenden Zusprüchen ging ein gelungener Einstand am frühen Abend zu Ende.