Paramedic-Ambulanz Kirchheim - Firmengruppe

staroflife

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2008

Notruf 19224

ATV Medicus 5 - NKTW Medicus 3

12/2011 neues Kompaktgerät Corpuls 3 zur Patientenüberwachung angeschafft

Seit über 25 Jahren betreibt die Paramedic - Ambulanz Medizintechnik aus dem Hause Corpuls. Seinerzeit angefangen mit den Corpuls 200 oder auch 300 Geräten, welche Jahrelang den "Standart" in der rettungsdienstlichen Struktur bildeten bis hin zum noch gebräuchlichen Corpuls 08/16 mit seiner Vielfalt an optioneller Ausstattung wie NIBD, SpO², CO², 12-Kanal EKG uvm.

Natürlich freuen wir uns sehr, als einer der ersten... wenn nicht der erste im Rettungsdienstbereich Donau - Iller den neuen und innovativen Corpuls³ betreiben zu können. In seiner Funktion, betreffend der neuen modularen Bauweise der einzelnen Komponenten Monitoreinheit - Patientenbox - Defibrillator/Schrittmacher verlässt er den Weg des klassischen Kompaktgerätes und bietet dadurch an der Einsatzstelle mehr Flexibilität.

Die Anschaffung erfolgte aus eigenen finanziellen Mitteln, da das uns für die Durchführung des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst  zur Verfügung gestellte Gerät Corpuls 08/16 mit seiner Grundausstattung 4/12-Kanal EKG für unser Empfinden nicht mehr Stand der Technik ist. Die Anforderungen in der Notfallmedizin, nicht zuletzt die vor Ort Diagnostik im Rettungsdienst erhält immer größer werdende Bedeutung und bedarf somit auch zeitgemäßer Medizintechnik. Um diesen Nachzukommen und um nicht zuletzt auf viele einzelne System verzichten zu können haben wir uns für diesen Schritt entschieden und die Anschaffung getätigt.

 

Neben dem Grundkonzept der modularen Bauweise stehen uns folgende Komponenten zur Verfügung:

  • Defibrillator biphasich
  • Analysefunktion über Stammkabel
  • akustischer Metronom CPR gemäß ERC Guidelines  
  • externer Schrittmacher in den Modi Demand, Fix, Overdrive
  • NIBD Druckmessung für Erwachsene, Jugendliche/Kinder u. Säuglinge
  • CO² Kapnografiemessung im Hauptstromverfahren intubiert/nicht-intubierten Patienten
  • SpO² Messung mittels Masimo Rainbow Erw./Kinder und des arteriellen Perfusionsindes PI nummerisch
  • EKG Vermessungs- und Interpretationssoftware aus dem Hause Biosigna, Hannover ECG System HES®

  • Kartenlesegerät für KV-Karte und elektronische Gesundheitskarte
  • Sprachaufzeichnung manuell und im CPR Modus konstant
  • GSM Modem zum Echtzeit Versand von EKG Aufzeichnungen
  • Corpuls Net zur Datenübertragung auf Webserver


 

In diesem Zusammenhang möchten wir uns noch ganz herzlich bei Hr. Wiedemann für die hervorragende Beratung, Einweisung und Auftragsabwicklung bedanken. Unser Dank gilt natürlich auch dem  Hause Corpuls - GS Elektromedizinische Geräte.