Paramedic-Ambulanz Kirchheim - Firmengruppe

staroflife

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2008

Notruf 19224

ATV Medicus 5 - NKTW Medicus 3

AED - Informationsstelle


AED - Automatisierter Externer Defibrillator

Jährlich sterben alleine in Deutschland bis zu 100.000 Menschen an einem Versagen der Herzfunktion. Der sogenannte " plötzliche Herztod " stellt die Todesursache Nummer 1 dar. Statistisch gesehen würde dies heißen, dass allein in Bayern jede halbe Stunde ein Mitbürger dem plötzlichen Herztod erliegt. Es kommt zu einem Kurzschluß im Herzen, einer Rhythmusstörung dem " Kammerflimmern ". Die Überlebenschance nach einem solchen Geschehen sinkt um etwa zehn Prozent je Minute, lediglich 5 bis 8 Prozent der Patienten überleben. Es könnten aber wesentlich mehr sein wenn ein flimmerndes Herz durch einen Elektroschock wieder in seinen Rhythmus gebracht werden würde.

  Sofort eingeleitete Maßnahmen erhöhen den Erfolg um 70 bis 90 %. Am erfolgreichsten verlaufen Wiederbelebungsmaßnahmen, die mit einem Defibrillator vorgenommen werden. Defibrillatoren senden lebensrettende elektrische Impulse aus und können als handliche AED Geräte ohne Risiko und Vorwissen von jedem bedient werden.

  • AED´s findet man an vielen öffentlichen Gebäuden, Gemeinden oder auch in Ihrer Firma
  • Sie selber spielen mit dem Gedanken sich ein Gerät anzuschaffen
  • oder möchten sich ausbilden lassen im Umgang mit einem AED Gerät



Wir führen regelmäßig Erste - Hilfe Kurse durch,

in denen die Einbindung eines AED Gerätes stattfindet 

Nach absolviertem Lehrgang sind Sie in der Lage, generell jedes AED-Gerät zu bedienen, da die Funktionen und der praktische Ablauf nahezu identisch sind bei den sog. "Laiendefibrillatoren". Lediglich in der Bauart und Optik unterscheiden sich die Geräte der verschiedenen Hersteller...

 

AED Einsatz rettet Leben

 

Wir empfehlen Ihnen die
"Laiendefibrillatoren"...

Primedic HeartSave PAD 

 Primedic HeartSave AED

 

 Sie haben Interesse ?
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne...